Die Benutzungsbedingungen

Benutzungsbedingungen von Followersnet.com, und de.Followersnet.com.

  1. Nach Aufgabe einer Bestellung verstehen Sie sich mit den AGB und der Arbeitsweise von www.FOLLOWERSNET, und de.FOLLOWERSNET.com einverstanden. Wenn Sie sich hinterher anderweitig entscheiden können wir Ihnen keinen Ausgleich bieten.
  2. Jede Bestellung kann storniert oder geändert werden solange unsere Server noch nicht mit der Lieferung des Dienstes und/oder Produktes angefangen haben; bevor die Kampagne definitiv gestartet wurde.
  3. Bestellungen werden innerhalb von 48 Stunden nach der Bestellung verarbeitet, sollte FOLLOWERSNET.com, und FOLLOWERSNET.nl dies nicht nachkommen, werden Sie rechtzeitig mit vollständigen Informationen versehen. Wenn die Bestellung geliefert wird, hat die Lieferzeit angefangen.
  4. Jedes Produkt ist auf eigenes Risiko. FOLLOWERSNET.com, und de.FOLLOWERSNET.com ist nicht verantwortlich für jegliche Tadel und/oder Blockaden Ihres Kontos. Dies basiert sich auf die Tatsache, dass wir kein deutliches Bild kreieren können von mögliche historische Geschehnisse mit dem Konto.
  5. Wenn das gekaufte Produkt, z.B. Folger oder Likes, verschwinden, übernimmt FOLLOWERSNET.com, und de.FOLLOWERSNET.com keine Haftung. Es besteht jedoch die Möglichkeit, einen finanziellen Ausgleich zu erhalten oder FOLLOWERSNET.com, und de.FOLLOWERSNET.com können die fehlende Zahl anfüllen, sollte dies auf der Produktseite angegeben sein.

5.1 Weitere Informationen bezüglich eventuelle Ausgleiche finden Sie in den „Erstattungsrichtlinien“.

  1. Bei der Bezahlung müssen Sie eine E-Mail-Adresse aufgeben. Sollte es Probleme geben können wir diese Adresse benutzen um Kontakt aufzunehmen. Wenn wir Sie nicht erreichen, oder Sie keine Reaktion geben, und die Lieferzeit vorbei ist, können wir den Kaufpreis leider nicht stornieren.
  2. Während des Bestellprozesses kann Ihre IP-Adresse registriert und gespeichert werden, solange völlige Erledigung und/oder Verantwortung dieser Bestellung läuft.
  3. Persönliche Daten werden niemals an Dritte weitergegeben und/oder verkauft. Wie weiter mit den persönlichen Daten umgegangen wird, steht in unseren “Datenschutzrichtlinien”.
  4. Bei Missbrauch und/oder Betrug haben wir das Recht, Anzeige gegen Sie zu erstatten.
  5. Bei Missbrauch und/oder Betrug werden wir in jeder Situation Anzeige erstatten.
  6. Die vollständigen AGB werden auf Anfrage mitgeteilt, diesbezüglich können Sie mit dem Kontaktformular auf unserer Website Kontakt zu uns aufnehmen.